ÜBER MICH

Monika Espe

"Gibt es eine sichere Methode, um natürlich zu verhüten? Wie kann eine Frau entspannt Sexualität genießen ohne ihrer Fruchtbarkeit ohnmächtig gegenüber zu stehen? Wie kannst Frau gesund bleiben und von Pille und Spirale unabhängig, sicher und eben natürlich verhüten? Kann ein Paar geplant schwanger werden? 

Pille? Nein danke! Künstliche Hormone sind Umweltverschmutzer und das besonders auf Kosten des Körpers und der Psyche der Frau."

 

Das waren meine Fragen & Gedanken als 17jährige. Zum Glück fand ich durch zwei Schlüsselsituationen zur symptothermalen Methode nfp/sensiplan®. Sofort belegte ich als junge Frau einen Kurs, um für die Zukunft unabhängig und gut vorbereitet zu sein.

 

Ich ergriff den Beruf der Krankenschwester und wurde Pflegepädagogin für die Aus- und Weiterbildung in Pflegeberufen.

Meine Ausbildung zur NER-Beraterin absolvierte ich am Institut für Natürliche Empfängnisreglung Prof. Dr. Rötzer e. V. Seit 2009 arbeite ich als zertifizierte NER-Beraterin in eigener Beratungspraxis im Münchner Westen.

Inzwischen habe ich etwa 500 Paare geschult.

Seit 2016 spreche ich als Referentin bei Radio Horeb in Radiovorträgen über die Natürliche Familienplanung, den Zyklus, Verhütung, Prävention.

Ich lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern in München.

Weiter Informationen findest Du auch auf Facebook